Herzlichen Glückwunsch

21509677_web

Liebe Zielerreicher und Dranbleiber,

ganz herzlichen Glückwunsch zu all den wunderbaren Zielerreichungen.

Ich habe vom Erfolg sensationeller Projekte erfahren. Nicht unbedingt in diesem Forum, dafür aber andernorts um so mehr. Das Ziel dieses Projektes war und ist ja, dass wir in die Bewegung, ins Handeln kommen. Und das sind offensichtlich mehr gewesen, als ich mir zu Beginn des Projektes erhoffte. Und die Erfolge lassen sich sehen, und mehr als das. Da wurden prächtige Webseiten erstellt, Trainingspläne aufgestellt und erfolgreich durchgeführt, Wohnungen für den nächsten, noch wunderbareren Lebensabschnitt gemietet….

Das wertvollste aber ist: wir haben uns selbst erlebt beim Handeln und dadurch erfolgreich werden. Alle die, die bereits geübt im Umgang mit Submodalitäten sind, haben nun eine prächtige Referenz für das nächste Vorhaben. Sie können sich die Submodalitäten in Erinnerung rufen, wie es war, als sie sich den Erfolg für das FebruarExperiment vorstellten und die Submodalitäten für das nächste Vorhaben anpassen. Und dass diese Submodalitäten zum Erfolg führen, zeigen ja die wunderbaren Erfolge, die erzielt wurden.

Unabhängig davon, ob das geplante Ziel erreicht wurde oder nicht: Es war ein Gewinn für uns alle. Wie haben uns beim Dranbleiben erlebt, und falls es nicht funktioniert hat, wissen wir nun zumindest, was nicht funktioniert. Einstein formulierte einmal: „Es ist eine Form von Wahnsinn, das gleiche zu tun und etwas anderes zu erwarten.“ Das nächste Mal anders angegangen birgt in sich schon die Chance, dass es erfolgreicher ist.

Am Anfang des Projektes erstellten wir ein Perspektive auf alle unsere Ziele. Auf der Liste sind bestimmt noch genügend reizvolle Punkte, die uns umgehend wieder ins Handeln kommen lassen. Und vielleicht haben wir in diesen 28 Tagen auch etwas ausprobiert, was wir nun als dauerhaften Bestandteil unseres Lebens beibehalten wollen?

Nach dem Projekt ist vor dem Projekt. Heute aber, nach Abschluss eines erfolgreichen Projektes, gebührt uns Wertschätzung uns selbst gegenüber für das Erreichte.

Diese Seite und das Projekt heißen zwar FebruarExperiment. Das ist aber nicht mehr als eine Metapher. Diese Form von Experiment können wir jederzeit und immer haben. Was ist also das nächste große Ziel, das wir in überschaubarer Zeit erreichen wollen?

Viel Spaß beim erfolgreichen Gelingen.

Beste Grüße
Marcel

2 thoughts on “Herzlichen Glückwunsch

  1. Avatar
    Cathrin Eltmann

    Hallo ihr Lieben, hallo lieber Marcel,
    Ihr seid wirklich großartige und die Erfolge sind sensationell! Auch wenn ich nicht alle Eure Ziele und Ergebnisse, Erfahrungen und Emotionen verfolgen konnte, habe ich mich schon so sehr über die Internetseiten und die Wohnung und über das was ich mit Euch teilen durfte gefreut!
    Und ich möchte unbedingt noch Dir, lieber Marcel, danken! Du bist ein wundervoller Trainer und Motivator und ich bin so dankbar für Deine tollen Ideen und Deine Ausarbeitungen, die mir immer wieder neue Energie geben!
    Ich kann nur sagen: „Ich habe Euch alle sehr lieb“! 🙂

  2. Danke lieber Marcel,
    weil es das Experiment gab bin ich ein Stück weitergekommen. Du hast uns einfach so deine wunderbaren Fähigkeiten zu Verfügung gestellt und mich dadurch unterstützt. Das ist so toll. HERZLICHEN DANK !!! Es
    ist so schön, dass es dich gibt und alle anderen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.